Tipp Der Redaktion

Quinoa-Bananenbrot

Zutaten

  • 1 Tasse Vollkornmehl
  • 3/4 Tasse Zucker
  • 1 TL Backpulver
  • 1/2 TL Salz
  • 2 sehr reife Bananen
  • 2 Eier, Raumtemperatur
  • 1/2 Tasse geschmolzene Butter, Margarine oder Pflanzenöl
  • 1 Tasse gekochte Quinoa
  • 3/4 Tasse Schokoladenstückchen, optional

Richtungen

  • Ofen vorheizen auf 350F. Eine Laibpfanne einfetten und den Boden mit Pergamentpapier auslegen.
  • Mehl mit Zucker, Natron und Salz in einer großen Schüssel vermischen. Gib deinem kleinen Helfer einen Schneebesen oder einen Holzlöffel und lass ihn rühren, um ihn zu kombinieren.
  • Bananen gründlich in einer separaten Schüssel zerdrücken. Schneebesen mit Eiern. Butter und Quinoa einrühren. Gießen Sie die gemischte Bananenmischung in die Mehlmischung, und lassen Sie Ihr Kind umrühren, bis es gründlich gemischt ist. Wenn gewünscht, Schokoladenstückchen unterheben.
  • Löffeln Sie den Teig in die vorbereitete Pfanne und backen Sie, bis ein Spieß, der in den Brotlaib eingesetzt wird, etwa eine Stunde lang sauber herauskommt.
  • In ein Rack geben und 10 Minuten abkühlen lassen. Führen Sie ein Messer entlang der Pfanneninnenseite aus, um den Kuchen zu lösen. Umdrehen auf ein Rack und ruhen lassen, bis es vollständig abgekühlt ist.

Suchen Sie nach kinderfreundlichen Rezepten, die Sie zusammen zubereiten können und selbst die wählerischsten Esser verführen werden? Holen Sie sich Ihr Getreide mit diesem köstlichen Laib, der perfekt für eine nach der Schule Imbiss, Frühstücks-Leckerbissen oder Backbeitrag. Unser Geheimnis? Das von der Mutter genehmigte Gleichgewicht zwischen Quinoa mit Eiern und dekadenten Schokoladenchips. Ihre Kleinen werden es lieben lernen, mit diesem einfachen Rezept zu backen (und ein lustiges Video, das Sie in weniger als zwei Minuten gemeinsam ansehen können).

arrow