Tipp Der Redaktion

So lindern Sie Ohrenschmerzen

Abbildungen: Audrey Malo

  1. Gießen Sie eine Tasse grobes Salz in eine saubere weiße Baumwoll-Sportsocke. (Da Speisesalz leicht aus der Socke austreten kann, funktioniert es auch nicht.)

2. Machen Sie einen Knoten am Ende der Socke und legen Sie sie für etwa fünf Minuten bei mittlerer Hitze in eine saubere Pfanne. Schütteln Sie die Socke und drehen Sie sie auf halbem Weg um.

3. Nachdem Sie die Temperatur an Ihrem Innenarm getestet haben, tragen Sie die Socke auf das betroffene Ohr auf und halten Sie sie bis zu 10 Minuten lang fest.

Eine Version dieses Artikels erschien in unserer Ausgabe vom März 2016 mit der Überschrift „Wie lindern Sie Ohrenschmerzen“, S. 27. 36.

arrow