Tipp Der Redaktion

Cheddar-Gruyerefondue

Zutaten

  • 1 250-g-Packung PC Einjähriger kanadischer weißer Cheddar-Käse, fein gerieben
  • 1 225 g pg Gruyere, fein gerieben
  • 5 EL Allzweckmehl, geteilt
  • 1 TL trockener Senf
  • 3 EL ungesalzene Butter
  • 2 Tassen PC IPA-Bier bei Raumtemperatur
  • 2 TL Worchestershire-Sauce

Begleitungen

  • 1 Baguette, in Würfel schneiden
  • Äpfel, in Keile geschnitten
  • gekochte Babykartoffeln, halbiert
  • gekochte oder gehärtete Würste, in Scheiben geschnitten

Richtungen

  • KOMBINIEREN Käse in einer großen Schüssel. Mit 2 EL Mehl bestreuen und Senf trocknen. Werfen, bis alles gut beschichtet ist.
  • SCHMELZE Butter in einem mittleren Topf über mittelhoch. Restliches 3 EL Mehl einstreuen. Kochen, gelegentlich mit einem Holzlöffel umrühren, bis die Mischung leicht gebräunt ist, 2 bis 3 Minuten. Gießen Sie allmählich Bier und Worcestershire-Sauce unter ständigem Rühren ein, bis die Mischung zu kochen beginnt und dick ist, 3 bis 4 Minuten. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel bis niedrig. Fügen Sie nach und nach jeweils eine Handvoll Käse hinzu und rühren Sie, bis der Käse schmilzt
    vollständig nach jeder Zugabe. Die Mischung sollte dick und sehr glatt sein. In einen Fonduetopf kratzen. Mit Brot, Äpfeln, Kartoffeln und Würstchen servieren.

Begleiter
Baguette, in Würfel schneiden; in Keile geschnittene Äpfel; gekochte Babykartoffeln, halbiert; gekochte oder gehärtete Würste, in Scheiben geschnitten.

Unten finden Sie Anweisungen zur Herstellung von Cheddar-Gruyerefondue.

Ernährung (pro Portion)

  • Kalorien
  • 212
  • Eiweiß
  • 11 g
  • Kohlenhydrate
  • 4 g
  • Fett
  • 16 g
  • Natrium
  • 204 mg
  • Gute Quelle für
  • Vitamin B12
arrow