Tipp Der Redaktion

Wenn Sie sich Sorgen über Schwellungen während der Schwangerschaft machen müssen

Foto: iStockPhoto

Sarah Mahimwala, die erste Mutter, war schockiert, eines Nachmittags nach unten zu sehen während einer Hitzewelle im vergangenen Juli und sehen, dass ihre Füße dramatisch geschwollen waren und in der Größe geblasen waren.

"Ich konnte meine Sehnen oder Knöchelknochen nicht sehen, selbst wenn ich meine Zehen beugte", sagt sie. „Ich war schockiert.“ Obwohl einige Schwellungen während der Schwangerschaft, die als Ödem bezeichnet werden, normalerweise keinen Alarm auslösen, ist es wichtig, die Symptome im Auge zu behalten.

Was verursacht Schwellungen während der Schwangerschaft?

Ödeme (oder Schwellungen) in Händen, Füßen und Knöcheln treten sehr häufig auf (besonders während der Sommerhitze). Schwellungen im Gesicht und am Hals können auch auftreten - besonders nach der 20. Woche, sagt Andree Gruslin, Interim-Lehrstuhl für Geburtshilfe und Gynäkologie an der University of Ottawa und dem Ottawa Hospital. "Praktisch jede Frau wird es bis zu einem gewissen Grad erleben."

Änderungen in der Blutchemie bewirken, dass sich etwas Flüssigkeit in Ihr Gewebe verlagert das dritte TrimesterDas Gewicht Ihrer Gebärmutter übt so viel Druck auf Ihre Beckenvenen und die Vena cava aus (die große Vene auf der rechten Seite Ihres Körpers, die Blut von den Beinen und Füßen bis zu Ihrem Herzen hinaufführt), so dass sich das Blut zwingen kann Flüssigkeitsretention unterhalb der Knie.

Muss ich mir Sorgen machen, wenn es während der Schwangerschaft zu Schwellungen kommt?

Ödeme, die von bestimmten anderen Symptomen begleitet werden, können auf schwerwiegende Grundprobleme hinweisen. Achten Sie auf mehr Schwellungen in einem Bein als auf das andere, begleitet von Schmerzen, die ein mögliches Blutgerinnsel signalisieren können. Kopfschmerzen, die nicht verschwinden, zusammen mit Sehstörungen (wie Unschärfen oder Lichtempfindlichkeit), können Anzeichen einer Präeklampsie (schwangerschaftsspezifischer Bluthochdruck) sein, und Schwellungen, begleitet von Brustschmerzen oder Atemnot, können Herzprobleme verursachen. Wenden Sie sich umgehend an Ihren Arzt, wenn Sie eine dieser zusätzlichen Warnhinweise erhalten.

Wie kann ich meine geschwollenen Knöchel, Füße und Beine behandeln?

So üblich wie gewöhnliche Schwellungen auch sein mögen, sich an unansehnliche Höcker und ziegelartige Füße zu gewöhnen, die nicht mehr in Ihre Schuhe passen, ist eine andere Geschichte. "Ich habe nur ein Paar Ballerinas und sogar sie fühlen sich langsam angespannt", gesteht Stephanie Plow, die im achten Monat ihrer Schwangerschaft ist. "Ich weiß nicht, was ich in den nächsten Wochen tragen werde."

Trotz der unnachgiebigen Schwellung hat Plow die richtigen Dinge getan, um die Schwellung so gut wie möglich unter Kontrolle zu halten. "Ich stütze meine Füße auf einer Kiste unter meinem Schreibtisch bei der Arbeit, stehe auf und gehe herum, so viel ich kann, und versuche, viel Wasser zu trinken", sagt sie. "Ich denke, es hat ein bisschen geholfen."

NachrichtentherapieWenn Sie schwimmen und nicht Ihre Beine kreuzen, können Sie die Anzeichen eines Ödems lindern. Aber mach dir keine Mühe, dein Salz zu zerschneiden. "Es ist ein Mythos, dass Natrium etwas damit zu tun hat", sagt Gruslin. Sie können hören, dass eine Erhöhung der Kaliumzufuhr helfen kann, aber Gruslin sagt, dies sei auch eine ineffektive Schwangerschaftslegende. „Ich empfehle auch keine Kompressionssocken. Sie sind zu schwierig zum Ein- und Aussteigen und können unbequem sein. "

Wann verschwinden die Schwangerschaftsschwellungen?

Wann wird die Schwellung endlich nachlassen? „Innerhalb von etwa 24 Stunden nach der LieferungDie meisten Frauen werden einen großen Unterschied bemerken “, sagt Gruslin. „Denken Sie in der Zwischenzeit daran, dass das, was Sie erleben, normal ist, und sorgen Sie sich nicht zu sehr darum. Nutzen Sie diese Gelegenheit, um Ihre Füße hochzulegen - solange Sie noch können. “

Weiterlesen:
38 Wochen und schwanger: Hat jemand meine Füße gesehen?
Krampfadern während der Schwangerschaft: Symptome und Behandlung
Natürliche Heilmittel für häufige Schwangerschaftssymptome

arrow