Tipp Der Redaktion

Mamas rote Pfeffermarmelade

Zutaten

  • 12 große rote Gemüsepaprika, entkernt und gesät
  • 2 kleine scharfe rote Paprikaschoten
  • 3 Tassen Kristallzucker
  • 2 Tassen weißer Essig
  • 1 EL Salz

Richtungen

  • Zerhacken Sie süße und scharfe rote Paprikaschoten, indem Sie in einer Küchenmaschine pulsieren. Gehackte Paprikaschoten in einen großen Topf geben und mit kochendem Wasser bedecken. 15 min stehen lassen Gut abtropfen lassen und in den Topf zurückkehren.
  • Fügen Sie Zucker, Essig und Salz hinzu; zum Kochen bringen. Kochen, bis dick, 1 bis 1 1/2 Stunden. Vollständig kühlen Bereiten Sie Gläser mit halben Liter Inhalt (250 ml) durch Waschen bei heißer Temperatur in der Spülmaschine vor. Gut trocknen und Gläser auf einem sauberen Tablett bis zum Gebrauch verkehrt herum lagern.
  • Gießen Sie Marmelade mit einem Einfülltrichter in Gläser. Legen Sie gummierte, flache Oberteile auf und schrauben Sie die Bänder auf die Gläser. In einem kochenden Wasserkocher kochen. Abkühlen, Dichtungen und Etikett prüfen.

Ergibt: 6 Half-Pint-Gläser

Rezept von Gericht unterhält und In der Küche meiner Mutter von Trish Magwood. Veröffentlicht von Harper Collins Publishers.

arrow