Tipp Der Redaktion

Mais und Speck Hash

Zutaten

  • 3 Scheiben Speck, gehackt (ca. 3 Unzen)
  • 4 Ähren, Körner entfernt (ca. 2 1/2 Tassen)
  • Prise Salz
  • Prise schwarzer Pfeffer
  • 1/4 Tasse gehackte Frühlingszwiebeln

Richtungen

  • Legen Sie den Speck bei mittlerer Hitze in eine große Gusseisenpfanne oder schwere Pfanne. Speck für 4 Minuten kochen oder bis Fett gegart ist und Speck knusprig ist. Speck auf einen Teller geben und Fett in der Pfanne belassen.
  • Hitze auf mittel hoch stellen. Fügen Sie Mais hinzu und sautieren Sie 3 bis 4 Minuten lang oder bis sie weich sind und leicht gebräunt sind. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Frühlingszwiebeln und reserviertem Speck würzen.

Ursprünglich im veröffentlicht Das heutige Elternteil Ausgabe Juli 2014. Foto von Andrew Grinton.

Ernährung (pro Portion)

  • Kalorien
  • 168
  • Eiweiß
  • 5 g
  • Kohlenhydrate
  • 21 g
  • Fett
  • 9 g
  • Ballaststoff
  • 2 g
  • Natrium
  • 121 mg
arrow