Tipp Der Redaktion

Wann sollte mein Kind auf Pull-Up-Windeln umsteigen?

Foto: iStockPhoto

Wie bei den meisten Dingen im Bereich der Erziehung gibt es beim Töpfchen-Training und Nachttraining keinen einheitlichen Ansatz, der garantiert für jedes Kind funktioniert. Der Schlüssel ist die Annahme, dass es sich um eine laufende Arbeit handelt und dass Unfälle zwangsläufig passieren werden. "Es geht darum, es zu einem Nicht-Problem zu machen, weil es passiert und wir müssen daran denken", sagt Janice Heard, Kinderärztin in Calgary. Klimmzüge eignen sich sowohl für das Töpfchen-Training (kein Ärger mit klebrigen Riemen beim Wrestling eines viel beschäftigten Kleinkindes) als auch NachttrainingAber es ist auch ein wichtiger Schritt zu wissen, wann es Zeit ist, zu großen Kinderunterhosen überzugehen. Hier erfahren Sie, wie Sie Pullup-Windeln effektiv einsetzen und wann Sie sie zurücklassen.

Pull-ups zum Töpfchen-Training verwenden
Heard weist darauf hin, dass Kinder physiologisch für das Töpfchen-Training bereit sein müssen, und dies geschieht für die meisten von ihnen erst, wenn sie mindestens zwei Jahre alt sind (einige werden erst ab drei Jahren bereit sein). Zu den Anzeichen, nach denen Sie Ausschau halten müssen, besteht das Interesse, anderen dabei zuzusehen, wie andere den Waschraum nutzen, länger als ein paar Stunden trocken bleiben, wenn Sie urinieren oder Stuhlgang haben, einfache Ein-und Zwei-Schritte-Anweisungen befolgen erhöhte Unabhängigkeit zeigen. Wenn Ihr Kind kürzlich angefangen hat, etwas privater zu sein, um sein Geschäft zu erledigen, es Ihnen erzählt, wenn es pinkelt, aus einem Nickerchen trocken wird und versucht, sich anzuziehen oder sich selbst zu verkleiden, ist es vielleicht bereit, mit dem Töpfchen-Training zu beginnen. Und vergessen Sie nicht, dass es beim Toiletten-Training nicht nur darum geht, pünktlich zum Töpfchen zu kommen: Kinder müssen die Fähigkeit entwickeln, ihre Hosen und Unterwäsche auch selbst hoch und runter zu ziehen. Um den Vorgang zu erleichtern, kleiden Sie Ihr Kind in Kleidung, die die Unabhängigkeit unterstützt, wie z. B. Hosen mit elastischen Taillenbändern oder Kleidern.

Das Sammeln von Pull-ups mit einem Lieblings-Superhelden oder einer geliebten Prinzessin kann funktionieren, wenn Ihr Kind auf Anreize reagiert. Aber denken Sie daran, dass Klimmzüge Ihnen nicht helfen können. "Sie funktionieren sehr gut für einige Kinder und nicht für andere", erklärt Kathy Lynn, eine Erziehungsrednerin und Autorin aus New Westminster, B.C. "Sie möchten, dass sie auf die Klimmzüge reagieren, als ob sie Unterwäsche wären, und manche Kinder stellen diese Verbindung einfach nicht her." Das war die Erfahrung für Cindy Morley, eine Tagespflegerin und Mutter von drei Kindern aus Milton, Ont. Sie probierte Klimmzüge mit ihren Zwillingen aus, aber ihre Kinder behandelten sie wie Windeln und zeigten sich nicht unbehaglich, wenn sie nass waren. Also entschied sie sich für Unterwäsche für große Kinder, die dazu beitrug, ihre Jungen dazu zu motivieren, sich auch wie große Kinder zu verhalten. Es war ein guter Schritt. Kinder haben nicht viele Möglichkeiten, ihre eigenen Entscheidungen zu treffen, so dass es für sie eine sehr große Sache sein kann, wenn sie ihre eigene Unterwäsche auswählen. Dies gibt ihnen ein Gefühl der Kontrolle und kann sie dazu motivieren, auch trocken zu bleiben, sagt Lynn. Eine andere Möglichkeit besteht darin, ein Paar Trainingsunterhosen auszuprobieren, die eine extra absorbierende Schicht haben.

Wenn Ihr Kiddo mit Erfolg Pull-Ups verwendet hat, woher wissen Sie dann, wann er bereit ist, sie aufzuheben? Sie wollen Kinder nicht zu lange in Klimmzügen halten - sie müssen wissen, dass Unterwäsche der nächste Schritt ist. Sobald Ihr Kind Ihnen mitteilt, dass es den Waschraum benötigt und es weitgehend trocken bleibt (der seltene Unfall ist in Ordnung), ist Zeit für Unterwäsche.

Klimmzüge für das Nachttraining
Es gibt einen großen Unterschied zwischen Tagestraining und Nachttraining. „Die nächtliche Benetzung ist für viele Jahre über die Tagesbenetzung hinaus sehr normal, für viele Kinder“, erklärt Heard. „Sechs bis acht Prozent der Achtjährigen nassen noch immer ihre Betten. Es ist nur eine andere Entwicklungsfähigkeit. “Einer von Morleys Zwillingen, William, jetzt neun, schläft sehr und schläft immer noch regelmäßig im Bett. Sie wechselte ihn im Alter von vier Jahren zu einer Wegwerfunterhose, als seine Klimmzüge nachts leckten. Bettnässen wird erst zum Problem, wenn Kinder sozial betroffen sind; Wenn es ihn nicht stört, können Sie einfach Nachtunterhosen und eine wasserdichte Unterlage oder ein Tuch verwenden, um die Reinigung zu erleichtern.

Auf der anderen Seite, wenn Sie ein Kind haben, das tagsüber sehr trocken ist - was bedeutet, dass es sechs Monate bis ein Jahr trocken geblieben ist - und Sie befürchten, dass es nachts auf seine Windel angewiesen ist, ist es sinnvoll Versuchen Sie Nachttraining ohne sie. Setzen Sie sie in Unterwäsche oder lassen Sie ihr Kommando und sehen Sie, wie es geht. Stellen Sie sicher, dass sie jeden Abend vor dem Schlafengehen ins Bad geht, und machen Sie ein Nachtlicht, damit es nicht dunkel oder unheimlich wird, wenn sie aufwacht, um das Bad in der Nacht zu benutzen. Aber wenn sie nicht bereit ist, machen Sie keine großen Probleme. "Wenn sie nach ein paar Wochen immer noch das Bett benetzt, ist sie einfach nicht bereit", sagt Heard. „Gehen Sie ohne Strafe oder Urteil zu Klimmzügen zurück und sagen Sie:„ Oh, Sie sind nicht bereit dafür. Wir werden es später versuchen. "

Vergessen Sie nicht, dass jedes Kind anders ist, und nur weil die kleine Sally auf der Straße scheinbar über Nacht voll trainiert war, bedeutet das nicht, dass irgendetwas nicht stimmt, wenn Ihr Kind länger braucht, um dorthin zu gelangen. "Sie müssen nur Geduld haben", bemerkt Lynn. „Sie werden trocken bleiben, wenn ihr Körper fertig ist. Entspann dich einfach und lass dich nicht aufregen. "
Weiterlesen:
Wie man das Bettnässen aufhört
Nächtliche Enuresis: Wie bewältigen Sie, wenn Ihr Kind das Bett benetzt?
Wie ich meinen fünfjährigen endlich dazu gebracht habe, das Bett nicht mehr zu benetzen

arrow