Tipp Der Redaktion

January Jones isst ihre eigene Plazenta

Foto von CWNY / FameFlynet Pictures

Januar Jones, 34, verpasste keinen Schlag danach ihren Sohn Xander Dane Jones zur Welt zu bringen zurück im September. "Ich glaube, ich bin nach sechs oder sieben Wochen zurückgegangen, also war er wirklich klein", sagte sie Menschen Magazin bei der Verrückte Männer Presse Junket letzte Woche.

"Ich hatte das Baby und die Babyschwester in ihrem eigenen Zimmer", sagte sie dem Magier, "damit ich ihn alle zwei Stunden füttern könnte." Sie würde auch wegen gelegentlichem "Squeeze" zurückkehren "Trennungsprobleme."

Abgesehen von den Trennungsproblemen war die größte Sorge im Januar die Erschöpfung. Und sie teilt ihr besonderes Geheimnis, um es zu bekämpfen: PLACENTA! "Ich habe eine tolle Doula, die dafür sorgt, dass ich gut esse, mit Vitaminen und Tees und mit Plazentakapseln."

Das ist richtig, PLACENTA! "Ihre Plazenta wird dehydriert und in Vitamine umgewandelt", erklärt Jan. "Es war etwas, bei dem ich sehr zögerlich war, aber wir sind die einzigen Säugetiere, die keine eigenen Plazentas zu sich nehmen."

Januar sagt, dass sie die Kapseln seit der Geburt täglich eingenommen hat und wann immer sie sich müde oder deprimiert fühlt. "Es ist keine Hexerei oder irgendetwas!", Sagt Jan. "Ich schlage es allen Müttern vor!"

Will es jemand versuchen? Ich bin fertig mit Babys, aber ich bin definitiv fasziniert ...!

Liebe!
xo Haley-O

Quelle: Menschen Zeitschrift

arrow